Categorías
textos textos alemanes de México

Das Leben in Mexiko-Stadt

Das Leben in der Stadt vs. dem Leben auf dem Land. Das Leben in der Stadt ist gut, aber auch schlecht. Der Vorteil ist, dass es viel mehr Jobs gibt und die Qualität der Schule gut ist. Außerdem haben Städte Krankenhäuser und einen Verkehrsbetrieb. Das meist genutzte Verkehrsmittel ist die U-Bahn. Diese kostet 5 Pesos = 23 Cent, damit kann man in der ganzen Stadt fahren. Der Nachteil ist, der Stress der verursacht wird. Die Luftqualität ist schlecht und die Sicherheit ist sehr gering. Ebenfalls ist es sehr schwer, sich in der Stadt zu bewegen. Das Leben auf dem Land ist gut, weil es nicht stressig ist, die Luftqualität gut ist und die Sicherheit sehr hoch ist. In Mexiko ist das anders, denn die Narcos kontrolliert das Land. Wenn man sich nicht mit ihnen anlegt dann legen sie sich auch nicht mit dir an. Das Land ist trotzdem schön und guter Ort zum Leben. Das Beste an dem Land ist das Volksmesse, weil es sehr fröhlich ist und farbig. Der Nachteil ist das es weniger Schulen und Krankenhäuser und Verkehrsmittel gibt. Ich lebe in Mexiko und gehe jeden Tag zur Schule in Mexiko-Stadt. Ich brauche 1 Stunde und 30 Minuten um zur Schule zu kommen. Die Hauptstadt von Mexiko ist Mexiko-Stadt. Ich warte auf ihre Antwort.

Categorías
textos textos alemanes de México

Das Leben aus der Stadt

allo, mein Name ist Marijose und ich bin 17 Jahre alt und wohne in Mexiko-Stadt. Obwohl ich nicht gerne Texte schreibe, weil ich nicht so gut bin, möchte ich Ihnen sagen, wie es ist, in der Stadt zu leben.

In der Stadt gibt es viel Dinge zu tun, zum Beispiel, in Museen gehen oder in das Einkaufszentrum oder zu einem Konzert gehen, und alles ist bei dir in der Nähe. Trotzdem gibt es auch einen schlechten Teil des Lebens, nämlich der Autoverkehr und die Verschmutzung und die unendlich vielen Leute. Ein Leben in der Stadt könnte wie ein Traum erscheinen, aber es gibt Zeiten, da möchte man Ruhe und bekommt es nicht. Ich habe noch nie woanders als in einer Stadt gelebt und obwohl es auch Nachteile gibt, ich mag die Spontanität Dinge zu planen und zu tun.

Der Lebensstil auf dem Land ist langsamer (glaube ich); man hat mehr Zeit für sich und man muss sich keine Sorgen machen zu spät zu kommen oder nicht, weil es keinen Autoverkehr gibt.  Aber es kann ein bisschen langweilig sein, weil es nicht viel zu tun gibt. Die Läden schlieẞen  um 18 Uhr und von 18 Uhr bis 6 Uhr am nächsten Tag ist das Land tot. Man kann nur herumlaufen. Wenn ich in den Urlaub fahre, fahre ich gerne nach Cuernavaca, weil es ruhiger und stiller ist als der Stadt.

Das sind die wichtigsten Unterschiede zwischen der Stadt und dem Land in Mexiko. Ich wollte von Ihnen wissen, was Sie glauben, welche Unterschiede es zwischen  den zwei Orten gibt.

Bis bald und viele liebe Grüẞe.

Categorías
textos textos alemanes de México

Wie ist das Leben in einer Stadt für mich?

Ich heiße Yael, ich wohne im Mexiko-Stadt aber wie ist das Leben in einer Stadt für mich?

Mexiko-Stadt ist sehr interessant, denn wir können viele Sachen machen, zum Beispiel Coyoacán mit deiner Freundingehen und Pfannkuchen essen oder zu Xochimilco gehen für eine Trajinera Fahrt.   

Also wir haben viele Orte, die man besuchen kann, zum Beispiel “Reforma“ es ist sehr schön und sensationell, es gibt viele Hochbauten und sehr schöne Parks. Auch wir haben einen großen historischen Ort, das Mexiko Stadtzentrum gibt es historische Bauten, die in 1810 gebautwurden sind. 

Ich mag es in einer Stadt zu wohnen, denn ich habe viele Geschäfte in der Nähe von mir, ich denke die Schulbildung hier in Mexiko-Stadt ist besser als in einer Kleinstadt. Also ich mag es, dass Mexiko-Stadt viele Museen hat, sonst ist man schnell gelangweilt.

Mexiko-Stadt ist „die Stadt, die alles hat“ nach den New York Times, sie hat viele Wirtshäuser, Restaurants, auch viele Orte, nämlich viele historische Orte zum Beispiel Xochimilco, Coyoacán, das Stadtzentrum, aber viele moderne Orte zum Beispiel im Polanco, Reforma, Santa Fe,usw. Ich mag die modernen Orte, denn ich mag eleganteSachen. 

Mexikanische Küche ist international bekannt, es ist sehr köstlich, wir haben „quesadilla“ das ist eine Tortilla mitKäse oder die „tacos“ sind sehr berühmt, „sopes“ es ist eine Tortilla mit Bohnen, Käse, Creme und Soße, usw.

Mexiko-Stadt ist sehr interessant, es ist eine schöne Stadtzum Leben, aber ich denke Deutschland ist auch sehr interessant. Ich möchte gerne mal nach Deutschland reisen.  

Categorías
textos textos alemanes de México

Carta a un amigo- Cecilia

5. November 2019

Lieber Freund/ Liebe Freundin,
mein Name ist Cecilia und ich bin Mexicanerin. Ich wohne in Mexiko-Stadt (die Haupstadt).

Ich mag die Großstadt, wegen der Größe, den vielen Musikkonzerte und der kulturellen Aktivitäten. Es gibt viele Leute hier, deshalb gibt es viel Lärm und viel Fahrzeugverkehr. Als Beispiel für den Fahrzeugverkehr: Mein Vater fährt mich jeden morgen früh zur Schule. Mein Unterricht beginnt um 7 Uhr, jedoch wache ich um 5 Uhr auf, damit ich pünktlich in der Schule bin.

Zudem ist die Luft immer verschmutzt, wegen den Autos und dem Wetter, denn es gibt keine Winde und die Sonne scheint sehr viel. Es macht mich traurig, weil es viele Kinder gibt, die spielen.
Ich würde mich freuen, wenn wir uns kennenlernen würden, weil wir sehr gesprächig und freundlich sind. Im Weiteren liebe ich das Essen. In jeder Straße gibt es Essen, vorallem billig und lecker.

Ich vermute, dass es ruhig auf dem Land ist. Ich denke, dass ihr Fahrräder habt und dass es überall Bäume gibt. Ich weiß nicht, wie das Wetter ist, aber ich denke es ist kalt und regnerisch. Ich meine, dass die Luft sauberer ist und ich glaube, ihr kennt eucht alle, weil die Stadt klein ist.

Liebe Grüße,
Cecilia Rebollar.

Categorías
textos textos alemanes de México

Brief an sie:

Hallo, Ich heiße Raúl. Ich wohne im Mexiko-City.

Für mich, der jeden Tag in einer Stadt lebt, ist es ziemlich schleppend, die U-Bahn ist 

nicht gemütlich, weswegen wir überfüllt sind, aber es ist etwas, das ich gewohnt bin. In 

einer Stadt zu leben ist nicht sehr sauber, aber in Reforma(?)zu laufen ist sehr schön.

In einer Stadt haben wir keine Ruhe, wir haben sehr viele Geräusche, aber Ich kann 

nirgendwo anders leben als in einer Stadt.

Ich mag und genieße auch die Traditionen meines Lands, zum Beispiel “Día de 

muertos” es ist der 2. November. In meiner Schule haben sie einen sehr schönen und 

großen Altar und wir haben einen Tag der Verkleidung, an dem Tag haben wir uns alle in 

der Schule verkleidet.

In unseren Häusern haben wir alle ein Altar für unsere verstorbenen Verwandten und 

wie haben Obst, Süßigkeit, Essen, Getränken, etc.

Auch in überfüllten Gegenden schmücken sie sich, in manchen sind sie auch verkleidet, 

sie erzählen Horrorgeschichten oder feiern einfach nur und es ist etwas, das mir an 

dem Ort, an dem ich lebe, sehr gut gefällt.

Eine Blume, die Cempasúchil-Blume genannt wird, wird auch als Dekoration verwendet, 

die einen ziemlich charakteristischen Geruch hat.

Ich denke das Leben in Korbach, ist sehr ruhig, mit sehr vielen Tieren, Pflanzen, Natur 

und es existieren keine lauten Geräusche, Verseuchung und Stress. 

Aber die Traditionen von meinem Land und die Art und Weise wie man in meiner Stadt 

lebt ist sehr schön und deshalb liebe ich meine Stadt.

Tschüss.

Categorías
textos textos alemanes de México

Leben in der Großstadt

Leben in der Großstadt
Hier kann man verschiedene Leute kennen lernen, weil Leute auf der ganzen Welt in Mexiko-Stadt
leben, und alle die verschiedenen Kulturen sind hier zusammen. In der Stadt gibt es viele
Sehenswürdigkeiten, Museen und (weitere) Dinge zu machen. Wir haben das beste Essen auf der
ganzen Welt und unsere Kultur ist wunderbar und schön. Hier zu leben ist nie langweilig,
aber manchmal kann es stressig und laut sein. Wenn man raus gehen will, muss man
sich immer beeilen, da es hier immer schrecklichen Verkehr gibt. Die Luft ist
immer schlecht, aber wenn sie noch schlechter ist, sollte man nicht raus gehen. Zu Hause
bleiben ist besser.

Leben auf dem Land
Ich denke das Leben auf dem Land kann sehr ruhig und gemütlich sein. Vielleicht gibt es
nicht so viele junge Leute, sondern ältere Leute. In den Schulen haben die Klassen vielleicht 20
Schüler (in meiner Klasse gibt es 50 Schüler). In der Zukunft, wenn ich älter bin, möchte ich vielleicht auf dem
Land leben.

Sara Amelia Gutiérrez Rosales

Categorías
textos textos alemanes de México

Das Leben in Mexiko-Stadt – Rodrigo

Hallo, mein name ist Rodrigo González, ich bin ein 17 Jahre alt und Schuler. Ich habe für ein Jahr Deutsch lernen. Ich komme aus Mexiko und ich wohne in Mexiko-Stadt. Mexiko-Stadt ist ein kleine Gebiet mit viele Einwohners, eigentlich jetzt, einhundertneunundzwanzigmillionen Menschen in die Stadt leben. Ich liebe in Mexiko stadt wohnen, aber ich würde wie es ist in das Land wohnen kennen.
Ich glaube die Ort wo man wohnt ist sehr wichtig für euer Leben, es ist anwendbar weil es formt euer Bild über wie täglich leben ist. Obwohl ich wohne in die Stadt, mein Haus ist nichts nahe das Zentrum, es ist zum Stadtsüden. Das Gebiet wo ich wohne heißt Xochimilco, ich liebe mein Wohnort weil alt Allgemeinbildung und modern Technologie hier versammeln, außerdem, viele Wege und Einkaufszentren sind nahe.

Meine Schule ist in Zentrum und ich verbringe die Mehrheit meines Zeit dort. Ich studiere von Montag bis Freitag und am mittags, im Allgemeinen von 13:40 bis 19:30. Ich verbringe ungefähr vierzig Minuten auf dem Auto zu Schule gehen. Wenn ich möchte auf die öffentliche Verkehrsmittelreisen, ich verbringe ungefähr ein Stunde. Menschen, die nahe das Zentrum wohnen, erkennen nichts wie viel zeit du verlierst, wann du weit entfernt von das Zentrum leben.
Ich liebe meine Schule weil die Personen Vielfalt du kannst hier kennen lernen, meine Klassekameraden kommen aus verschiedene Orte in Mexiko.
Ich liebe wo ich wohne, obwohl ich hasse die Verschmutzung und den Verkehr, aber ich kann nichts in andere Ort wohnen mich vorstellen.
Ich denke verschiedene Lebensstile kennen ist sehr interessant. Ich liebe viele Leute kennen lernen.

Categorías
textos textos alemanes de México

Die Stadt und das Land

Die Stadt und das Land sind unterschiedlich und beide helfen dem Leben und der Entwicklung. Auf dem Land sind die Menschen der Natur sehr nah und haben weniger Krankheiten. Der Verkehr ist auf dem Land geringer und die Preise sind billiger. Die Technologien sind ein negativer Faktor, da sie nicht gut entwickelt ist. Die Stadt ist besser entwickelt und die Menschen haben mehr Geräte zur Verfügung. Die Technologie ist mehr zukunftweisend und hilft der Weiterentwicklung. Der Zugang zu Schulen und der Gesundheitszustand ist besser. Die Möglichkeiten einen Beruf zu finden ist größer und besser. Die Verschmutzung ist ein wichtiges Thema, weil sie einen großen und starken Einfluss auf die Umwelt hat. Das Leben in der Stadt ist schneller, die Gefahren sind aber größer.

Categorías
textos textos alemanes de México

Das Leben in der Stadt

Meine Name ist Elizabeth, ich bin 17 Jahre alt und ich lebe in Mexiko-Stadt.

Das Leben in der Stadt ist manchmal kompliziert, weil es aufgrund der großen Anzahl von Menschen ziemlich viel Verkehr gibt, ist also stressig. Es gibt zu viel Umweltverschmutzung durch die große Anzahl von Autos, die täglich auf den Straßen fahren.

Aber es gibt auch gute Vorteile. Zum Beispiel, das Essen ist, manchmal billiger und sehr schön. Durch die Nähe könen wir besser kommuniziert. Wir haben viel Selbstbedienungsläden zu erschwinglichen Preisen.Bildung erreicht mehr Menschen, weil Schulen näher an den Häusern der Schüler sind.

Categorías
textos textos alemanes de México

Das Stadtleben – Nicole

Hallo, ich heiße Nicole. Ich wohne in Mexiko-Stadt. Das Leben hier ist gut, aber nicht wunderbar. In Mexiko-Stadt wohnen viele Leute, die Luft ist sehr verschmutzt. Manchmal haben wir sehr stockenden Verkehr. Aber nicht alles ist negativ. Wir haben viele Museen, Parkplätze, Traditionen, Kulturen und sehr viel Musik. Ich habe ein sehr glückliches Leben hier in Mexiko-Stadt.

😀